Das Leitbild der Mühlenkreiskliniken

Hoher Anspruch an Mitarbeiter und Führungspersonal
Wenn Sie als Patient oder Besucher durch unsere Häuser gehen, egal ob im Johannes Wesling Klinikum in Minden, im Krankenhaus Bad Oeynhausen, in der Auguste-Viktoria-Klinik oder dem Krankenhaus Lübbecke-Rahden, überall kann es sein, dass Sie auf unser Leitbild stoßen. Auf Plakaten sind Leitsätze formuliert und festgehalten, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickelt haben. Dieses Leitbild hält fest, was unsere Ziele sind, wie wir mit den uns anvertrauten Menschen und wie wir miteinander umgehen wollen.

Gestartet wurde der MKK-Leitbildprozess im Sommer 2011. Etwa 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Berufsgruppen und aus allen Standorten, aus Bad Oeynhausen, aus Lübbecke, aus Minden und Rahden haben daran mitgewirkt, das Leitbild der Mühlenkreiskliniken zu erstellen. Die MKK-Mitarbeiter wurden während des Entstehungsprozesses begleitet und unterstützt vom Team van der Upwich, einer auf Kommunikationsprozesse spezialisierten Beratungsmannschaft.

Sechs Punkte, die leiten sollen
„Wie wir nach außen wirken wollen“, „Wie wir im Verbund zusammenarbeiten wollen“ oder „Wie wir unser Personal entwickeln wollen“, das sind nur drei von insgesamt sechs Sätzen, die die Redaktionsgruppe mit Leben und Antworten gefüllt hat.

Das gesamte Leitbild können Sie hier als PDF-Dokument downloaden.

Wie das MKK-Leitbild entstand, das können Sie in einem kleinen Film noch einmal nacherleben.

Wie das MKK-Leitbild entstand, das können Sie in einem kleinen Film noch einmal nacherleben.