23.
Aug

Zwischen Airbag, Gurtstraffer und Helmpflicht

Erst Mitte der 70er Jahre wurde die Gurtpflicht in Autos eingeführt und vom Airbag hatte noch niemand die Vorstellung, dass er zur Standardausstattung in Fahrzeugen werden würde. "Damals kamen Opfer von Verkehrsunfällen aus ganz Norddeutschland nach Minden", erinnert sich Dr. Gerd...mehr


03.
Aug

Ein Mann für zwei Standorte

Liest man die Liste seiner Zuständigkeiten, man könnte meinen, der Mann muss sich klonen. Am Krankenhaus Bad Oeynhausen ist er Ärztlicher Direktor, Direktor des Institutes für Anästhesie und Intensivmedizin, Leiter der Intensivstation und OP-Koordinator. Er füllt diese Funktionen seit 2005 im...mehr


28.
Jul

Krankenhauskooperation über Landesgrenzen

Die moderne Medizin braucht exakte und schnelle Diagnostik. Nur so können Krankenhäuser eine hochwertige Versorgung der Patientinnen und Patienten gewährleisten. Einen ganz wesentlichen diagnostischen Baustein liefert die Laboratoriumsmedizin. Ohne Blut-, Speichel- oder Urinproben kommt kein...mehr


21.
Jul

Gesundheitskonzern auf stabilem Kurs

Bereits zum fünften Mal in Folge präsentieren die Mühlenkreiskliniken (MKK) ein positives Jahresergebnis. Etwa 4,2 Millionen Euro beträgt der Jahresüberschuss, den der kommunale Gesundheitskonzern für das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 feststellen konnte. Die aktuellen Zahlen und Einschätzungen zur...mehr


19.
Jul

Aktion „Kleiderglück“ sorgt für fröhliche Gesichter

Reges Treiben herrscht schon seit den frühen Morgenstunden in der dritten Etage des Martinihauses in Minden. Bereits eine halbe Stunde vor Eröffnung des Secondhand-Kleiderverkaufs war der Andrang groß. "Als wir die Türen öffneten, begann eine regelrechte Jagd auf die besten Teile",...mehr


Treffer 1 bis 5 von 283