Dualer Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege

Studium und Berufsausbildung in nur vier Jahren
Ihr Start in einen zukunftsweisenden Beruf mit vielfältigen individuellen Karrierechancen.

Die Pflege und Begleitung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Bedürfnissen ist eine verantwortungsvolle und komplexe Aufgabe, die professionelles Handeln erfordert. Um den wachsenden Qualifikationsanforderungen an den Beruf gerecht zu werden, ist ein Studium mit einem akademischen Abschluss im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege die richtige Wahl.

Der Bachelorabschluss in der Gesundheits- und Krankenpflege befähigt, die Herausforderungen des heutigen und zukünftigen Gesundheitswesens zu meistern und vermittelt das notwendige praktische und wissenschaftliche Wissen, um Prozesse zu analysieren, Konzepte zu entwickeln und Lösungen umzusetzen.

Das Studium bietet neben einem innovativen modularisierten Studienkonzept eine enge Vernetzung der Hochschule mit den Kooperationsschulen und vielfältigen interessanten praktischen Einsatzorten. Nach Abschluss des Studiums können die Absolventinnen und Absolventen bereits Teamleitungs- oder Koordinationsfunktionen in unterschiedlichen Gesundheitseinrichtungen übernehmen oder sich mit einem Masterstudium weiterqualifizieren.

Der Studiengang eröffnet viele Möglichkeiten der individuellen Karriereplanung innerhalb der Pflegeberufe aber auch eine interessante und zukunftssichere Berufswahl. Die Absolventen und Absolventinnen sind nach Studienabschluss qualifiziert besondere Aufgaben im Stationsteam und in der Patientenversorgung wahrzunehmen oder sie können sich unmittelbar nach dem Bachelorabschluss oder auch später für einen Masterstudiengang entscheiden. Zudem eröffnet das Bachelorstudium sehr gute Chancen auf dem europäischen und internationalen Arbeitsmarkt.

Zugangsvoraussetzungen

Abitur, Fachhochschulreife bzw. eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung und ein rechtsgültiger Ausbildungsvertrag mit der Akademie für Gesundheitsberufe. Ein Praktikum im Bereich der Pflege wird  empfohlen.

Studiendauer

8 Semester (180 credit points)
10 Praxisphasen

Zwei Abschlüsse

Berufsabschluss: Gesundheits- und Krankenpfleger m/w
Studienabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

Bewerbung und Studienbeginn

Die Bewerbung richten Sie mit den üblichen Bewerbungsunterlagen an die Akademie für Gesundheitsberufe.  Dies ist ganzjährig möglich. Hier erhalten Sie Ihren Ausbildungsvertrag. Anschließend können Sie sich formlos  beim Studierendenservice der Fachhochschule Bielefeld einschreiben. Notwendig hierfür ist ein mit einem  tabellarischer Lebenslauf, beglaubigte Kopien Ihres Abschlusszeugnisses und Ihres Ausbildungsvertrages mit uns. Studienstart ist jeweils im September. 

Kontakt und weitere Informationen

Oliver Neuhaus
M.A. Berufspädagoge
Akademiedirektor

Johansenstr. 6
32423 Minden

Telefon: 0571/388389-2070
Telefax: 0571/388389-3026

E-Mail: oliver.neuhaus(at)muehlenkreiskliniken.de

Jörg Nahrwold
Dipl. Berufspädagoge (FH)
Stellvertretender Akademiedirektor

Telefon: 0571/388389-4757
Telefax: 0571/388389-3026

E-Mail: joerg.nahrwold(at)muehlenkreiskliniken.de