Lob und Kritik

Wir möchten, dass Sie sich in der Auguste-Viktoria-Klinik immer gut aufgehoben fühlen und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind stets bemüht, auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.

Als Ansprechpartner für Lob, Kritik und Anregungen stehen unsere Mitarbeiter jederzeit zur Verfügung. Außerdem freuen wir uns über Anregungen und Kritik, die Patienten oder Angehörige auf unserem Patientenfragebogen äußern können. Diesen können Sie herunterladen und ausfüllen. Auch können Beschwerden  schriftlich vorgebracht werden. Für beides befindet sich ein Briefkasten im Erdgeschoss des Krankenhauses, neben der Bibliothek.

Bei konkreten Beschwerden ist es für uns hilfreich, wenn uns diese möglichst schnell und direkt erreichen. 

Krankenhaus Bad Oeynhausen
Geschäftsführung
Am Kokturkanal 2
23545 Bad Oeynhausen

Telefon: 05731 247-161
Fax: 05731 247-156
E-Mail: information-avk(at)muehlenkreiskliniken.de

Sollten Sie einmal Anlass zu einer Beschwerde sehen, steht Ihnen – neben der Möglichkeit, sich jederzeit direkt an Ihren Arzt oder Ihre Stations- und Pflegeleitung zu wenden – unser Patientenfürsprecher Herr Lars Kaase gerne zur Verfügung.

Patientenfürsprecher nehmen als unabhängige Vertrauensperson Ihre Sorgen und Anregungen entgegen und vertreten Ihre Anliegen unmittelbar bei der zuständigen Stelle. Alle Sachverhalte werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Für ein persönliches Gespräch steht Ihnen Herr Kaase jeden Donnerstag von 18.00 bis 19.00 Uhr in der Klinik im Raum der Stille (hinter der Cafeteria) zur Verfügung.

Telefonisch können Sie unseren Patientenfürsprecher in der vorgenannten Zeit unter der Telefonnummer 559 in der Klinik erreichen. Gerne können Sie auch außerhalb der Sprechstunden anrufen und Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf den Anrufbeantworter sprechen. Herr Kaase wird Sie dann schnellstmöglich zurück rufen. Per E-Mail ist Herr Kaase unter der Adresse lars.kaase(at)muehlenkreiskliniken.de erreichbar.