06.06.2019

Neuer Ärztlicher Direktor benannt

Professor Dr. Hansjürgen Piechota übernimmt Amt im Johannes Wesling Klinikum

Geschäftsführer Mario Bahmann (links) gratulierte dem neuen Ärztlichen Direktor Professor Dr. Hansjürgen Piechota (3.v.l.) und seinen Stellvertretern Professor Dr. Martin Griesshammer (2.v.l.) und Professor Dr. Jörg Radermacher (rechts).


Professor Dr. Hansjürgen Piechota, Direktor der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Operative Uro-Onkologie, ist neuer Ärztlicher Direktor des Johannes Wesling Klinikums. Er wurde von den Klinikdirektoren einstimmig gewählt und der Betriebsleitung als Ärztlicher Direktor vorgeschlagen. Anschließend wurde Professor Hansjürgen Piechota vom Vorstand in das Ehrenamt berufen. Als seine Stellvertreter wurden Professor Dr. Martin Griesshammer, Direktor der Universitätsklinik für Hämatologie, Onkologie, Hämostaseologie und Palliativmedizin, und Professor Dr. Jörg Radermacher, Direktor der Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen und Lehrkoordinator am Medizin Campus OWL, bestellt. Der Ärztliche Direktor ist neben dem Geschäftsführer, Mario Bahmann, und dem Pflegedirektor, Bernd Mühlenbruch, Teil der Betriebsleitung des Mindener Universitätsklinikums.