MKK HauptseiteKarriereForschung & Lehre Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Phlebologie (Venenheilkunde)

Die Phlebologie ist die Lehre von den Venen und deren Erkrankungen. Venenleiden zählen aufgrund ihrer Häufigkeit zu den sogenannten Volkskrankheiten. Langes Bestehen von Krampfadern (Varizen) kann zu Unterschenkelgeschwüren führen, die meist nur schlecht abheilen, solange ihre Ursache nicht beseitigt wurde.

Grundlage unserer phlebologischen Diagnostik ist die Untersuchung des Gefäßsystems mittels Ultraschall. Mit der sog. farbkodierten Duplexsonografie können auch Thrombosen und Venenentzündungen (Thrombophlebitiden) schnell und sicher nachgewiesen werden. Diese Untersuchungen werden in der Regel über unsere Varizensprechstunde koordiniert.

Sollte nach der ärztlichen Empfehlung dann eine Varizenoperation durchgeführt werden, kann diese in unserer operativen Abteilung geleistet werden. In besonderen Fällen operieren wir auch bei noch bestehendem Unterschenkelgeschwür mit endoskopischer Technik.