MKK HauptseiteKarriereForschung & Lehre Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Ambulanz
In unserer Spezialambulanz werden Sie in der Regel von einem niedergelassenen HNO-Kollegen mit Überweisung oder per Einweisung vorgestellt. Hier wird mit Ihnen gemeinsam die Notwendigkeit und Form einer Therapie besprochen. Terminmöglichkeiten finden Sie unter Abteilungsleitung/Sprechstunden.

Spezialambulanz

Stationen
Die stationären Patienten der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunden werden auf der K02 und in der Kinderklinik betreut. Erfahrenes Pflegepersonal kümmert sich während Ihres Aufenthaltes umfassend und professionell um Sie. Die Visite durch den Stationsarzt findet täglich statt.

Operationssäle
In zwei modernen Operationssälen werden die stationären und ambulanten Eingriffe durchgeführt. Erfahrene OP-Schwestern und Pflegern sowie ein hochprofessionelles Anästhesistenteam sorgen für einen sicheren Ablauf im Umfeld der Operation. Durch modernste Technik (minimal-invasive Chirurgie, Neuromonitoring, Laser etc.) ist eine schonende Verfahrensweise möglich.

Kindertherapie
Unsere kleinen Patienten verweilen in der Kinderklinik und werden von erfahrenen Kinderkrankenschwestern betreut. Ein Elternteil bleibt in der Regel als moralische Unterstützung bei dem Kind. Therapie, Operation und Nachsorge werden durch unsere HNO-Ärzte geleistet. Bei komplexen Krankheitsbildern kann die fachliche Kompetenz unserer Kinderärzte zu Rate gezogen werden. (Siehe hierzu auch die Seite der Kinderklinik).

Wenig belastende Eingriffe wie die Adenotomie und Paracentesen erfolgen in der Regel ambulant auf der Kurzliegerstation K01.

Logopädie
Bei allen Stimm-, Sprach- und Schluckstörungen steht ein kompetentes Team von vier Logopädinnen zur Verfügung.

Logopädie

Lehre
In unserer HNO-Klinik sind Famulanten und PJ-Studenten herzlich willkommen. Bei uns werden Sie in die praktische Arbeit miteinbezogen und bekommen so rasch einen Überblick über die HNO-Heilkunde. Zusätzlich zu dem Erkenntnisgewinn erhalten Sie eine finanzielle Aufwandsentschädigung.

Lehre