Für Experten – Hinweise für Hausärzte

Notwendige Informationen von Ihnen:
Bitte teilen Sie uns mit, ob der Patient intensivtherapiepflichtig ist, ob er intubiert ist und welcher Transport (Hubschrauber, Notarztwagen, Rettungswagen, Taxi) benutzt wird. Bitte geben Sie dem Patienten wichtige Vorbefunde, Röntgenbilder und Medikamentenverordnungspläne mit.

Einweisung:

Wenn Sie uns einen Patienten zur Mitbeurteilung oder stationären Behandlung übermitteln, weisen Sie ihn bitte mit einem entsprechenden Einweisungsformular mit Angabe der Diagnose (unverschlüsselt) ein.

Mitteilungen zu Polytraumen bitte weiterleiten an den Traumaleader
Telefon: 0571 / 790-51412

Mitteilungen zu internistischen Notfällen bitte weiterleiten an den
1. Internistischen Dienstarzt
Telefon: 0571 / 790-51446

Mitteilungen zu sonstigen unfallchirurgischen Notfällen bitte weiterleiten an den
2. Unfallchirurgischen Dienstarzt unter Telefon: 05 71 / 790-51413

Mitteilungen zu allgemeinchirurgischen Notfällen bitte weiterleiten an den
Allgemeinchirurgischen Dienstarzt
Telefon: 05 71 / 790-51418

Mitteilungen zu Elektivpatienten der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie bitte weiterleiten an den
Elektivarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie (UCH)
Telefon: 05 71 / 790-51412

Mitteilungen zu Elektivpatienten der Allgemeinchirurgie bitte weiterleiten an den
Elektivarzt der Allgemeinchirurgie (ACH)
Telefon: 0571 / 790-53208