Notfallpraxis

Hilfe im Notfall

Die Notfallpraxis im Johannes Wesling Klinikum Minden

Wenn Sie einen Arzt brauchen und nicht bis zur nächsten Sprechstunde warten können, werden Sie in einer Notfalldienstpraxis in Ihrer Nähe versorgt. Es gibt drei Wege zur schnellen Hilfe im Notfall: Die Notaufnahme, der Notfalldienst der niedergelassenen Ärzte im Johannes Wesling Klinikum Minden und der Kinderärztliche Notdienst. Befinden Sie sich in einer lebensbedrohlichen Notfallsituation, wenden Sie sich bitte an die Rettungsleitstelle unter der Telefonnummer 112.

Notfalldienst der niedergelassenen Ärzte in Westfalen-Lippe

Wenn Sie einen Arzt oder eine Ärztin brauchen und nicht bis zur nächsten regulären Sprechstunde Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin warten können, werden Sie in einer Notfalldienstpraxis in Ihrer Nähe versorgt. Bitte wenden Sie sich kostenfrei an die Arztrufzentrale unter der Telefonnummer 116 117. 

Können Sie aus medizinischen Gründen nicht selbst in die Notfalldienstpraxis kommen, kommt ein Arzt oder eine Ärztin zu Ihnen nach Hause.

Öffnungszeiten des Notfalldienstes:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag ab 18 Uhr
  • Mittwoch und Freitag ab 13 Uhr
  • Samstag, Sonntag und Feiertag von 8 bis 8 Uhr am Folgetag

Befinden Sie sich in einer lebensbedrohlichen Notfallsituation, wenden Sie sich bitte an die Rettungsleitstelle unter der Durchwahl 112.

Die Zentrale Notaufnahme

Die Zentrale Notaufnahme des Johannes Wesling Klinikums Minden ist 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr für Sie dienstbereit. Mehr als 45.000 Patientinnen und Patienten werden jährlich behandelt. Sie erreichen die Zentrale Notaufnahme im Johannes Wesling Klinikum Minden, Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden, unter der Durchwahl 05 71 / 7 90 14 46.

In lebensbedrohlichen Fällen wählen Sie bitte die 112.

Wenn Sie einen Arzt oder eine Ärztin brauchen und nicht bis zur nächsten Sprechstunde warten können, werden Sie in einer Notfalldienstpraxis in Ihrer Nähe versorgt. Bitte wenden Sie sich kostenfrei an die Arztrufzentrale unter der Telefonnummer 116 117.

Weitere Informationen – unter anderem über augenärztliche und HNO-Notfälle – finden Sie auf der Seite der Zentralen Notaufnahme unter folgendem Link:

Zentrale Notaufnahme

Notfälle beim Kind

Für Kinder gibt es verschiedene spezielle Anlaufstellen, die je nach Notfall zuständig sind.

Ihre Kinderarztpraxis: An Werktagen ist während der Öffnungszeiten die Praxis Ihres behandelnden Kinderarztes die richtige Anlaufstelle. Sollte diese nicht besetzt sein, so gibt es eine Vertretungsregelung, die Sie auf dem Anrufbeantworter der Praxis erfahren.

Kinderärztlicher Notfalldienst: Außerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten wenden Sie sich bitte an den Kinderärztlichen Notfalldienst der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe, Telefonnummer 116 117.

KVWL-Notfalldienst für Kinder- und Jugendmedizin
Am Exerzierplatz 5, 32423 Minden
Sprechzeiten: mittwochs, freitags: 15 bis 20 Uhr
Samstags, sonn- und feiertags: 9 bis 20 Uhr

In Notfällen ist die Kinderklinik an allen Tagen ab 20 Uhr für Sie ansprechbar.
Johannes Wesling Klinikum Minden
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden
Telefon: 05 71 / 7 90 40 40
E-Mail: kinderklinik(at)muehlenkreiskliniken.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Kinderklinik.

Klinikfinder