Unser Medizinisches Netzwerk

Insbesondere bei Geburten von Kindern mit angeborenem, vorgeburtlich durch Ultraschall festgestelltem Herzfehler, Müttern mit angeborenem Herzfehler sowie Kindern von Müttern mit bestehender oder während der Schwangerschaft aufgetretener Blutzuckererkrankung ziehen wir die Kinderärzte des Herz- und Diabeteszentrums zur Geburt und zur Neugeborenenerstversorgung hinzu.  Diese Kinderärzte stehen jederzeit zur Betreuung unserer Neugeborenen bereit und können unseren Kreißsaal und die Wochenstation innerhalb weniger Minuten erreichen.

In anderen speziellen Fällen besteht im Rahmen des Klinikverbundes der Mühlenkreiskliniken eine enge Zusammenarbeit mit der Kinderklinik am Johannes Wesling Klinikum, einem Perinatalzentrum der Stufe 1.