Diagnostik und Therapie

Über Ihre geplanten Untersuchungen werden Sie im Vorfeld durch unsere ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiter informiert und aufgeklärt. Gerne stellen wir Ihnen die Unterlagen zur Aufklärung in Kopie zur Verfügung. Zur Vorbereitung der Untersuchung oder Operation kann es notwendig sein, dass Sie nur eine spezielle Kost zu sich nehmen dürfen oder Nahrungskarenz halten müssen. Das Pflegepersonal der Station wird Sie rechtzeitig darüber informieren und Einzelheiten mit Ihnen besprechen.

Nach einer Operation werden Sie ggf. zur weiteren Überwachung auf unsere Intensivstation verlegt. Diese gezielte Überwachung Ihrer Vitalfunktionen dient Ihrer Sicherheit.