Corona-Testzentren stehen über die Feiertage zur Verfügung

Test ohne Terminbuchung kann bei starkem Andrang nicht garantiert werden

Die Corona-Testzentren der Mühlenkreiskliniken sind an den Feiertagen und zwischen Weihnachten und Neujahr durchgehend geöffnet. Am 24. Dezember, 31. Dezember und 1. Januar gelten geänderte Öffnungszeiten. Alle Testzentren der Mühlenkreiskliniken sind am 24. Dezember von 6 bis 14 Uhr, am 31. Dezember von 6 bis 14 Uhr und am 1. Januar von 12 bis 19 Uhr geöffnet. An den übrigen Tagen gelten die regulären Öffnungszeiten. Da ein großer Andrang erwartet wird, ist eine vorherige Terminbuchung oder eine Selbstregistrierung auf der Internetseite www.muehlenkreiskliniken.de/testzentrum ratsam. Bei großem Andrang kann ein Test ohne Terminbuchung nicht in jedem Fall garantiert werden.

Folgende Testzentren stehen für kostenfreie Schnelltests sowie angeordnete oder kostenpflichtige PCR-Tests zur Verfügung:

Minden:

Drive-in auf Kanzlers Weide:
montags bis samstags von 6 bis 20 Uhr,
sonntags von 10.30 bis 20 Uhr

Testzentrum am Johannes Wesling Klinikum, Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden:
Täglich von 6 bis 20.30 Uhr

Lübbecke:

Drive-in auf dem Blasheimer Markt:
montags bis samstags von 6 bis 20 Uhr,
sonntags von 10.30 bis 20 Uhr

Bad Oeynhausen:

Testzentrum am Krankenhaus Bad Oeynhausen:
montags bis samstags von 6 bis 21 Uhr,
sonntags von 9.00 bis 21 Uhr

Rahden:

Testzentrum am Krankenhaus Rahden:
täglich von 6 bis 20 Uhr.

Herford:

Drive-in am Alten Güterbahnhof: 
montags bis samstags von 6 bis 21 Uhr
sonntags von 9 bis 21 Uhr

Corona-Testzentrum an der Oststraße 23:
täglich von 9 bis 18 Uhr

Löhne:

Drive-in am Festplatz:
montags bis samstags von 6 bis 21 Uhr
sonntags von 9 bis 21 Uhr

Testzentrum Kaisercenter, Albert-Schweitzer-Straße 37, 32584 Löhne:
täglich von 9 bis 18 Uhr

Klinikfinder