Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Qualitätsmanagement

In den Laboren der Mühlenkreiskliniken existiert ein Qualitätsmanagementsystem, das zum Ziel hat, qualitativ hochwertige Ergebnissicherheit mit kurzen Bearbeitungszeiten unter wirtschaftlichen Bedingungen zu erzielen. Der Erfüllung dieser Ziele liegt ein dynamischer Prozess zugrunde, der von all unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen und gefördert wird.

Zur Sicherstellung der Patientenversorgung nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik wird an der ständigen Verbesserung aller Prozesse gearbeitet.

Unser Qualitätsmanagementsystem, das 2002 initiiert und in 2010 durch Fachgutachter der DAkkS als akkreditierungswürdig bewertet wurde, ist ein weiterer Stützpfeiler der Qualitätspolitik. Die Akkreditierungsurkunde wurde erstmals im Jahr 2010 erteilt, eine Reakkreditierung erfolgte 2015.

Das Labor nimmt regelmäßig an Ringversuchen von autorisierten Anbietern und Laborvergleichen für die unterschiedlichen Parameter teil, um kontinuierlich die verwendeten Verfahren und Methoden auch durch externe Institutionen überprüfen zu lassen.