Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Arbeiten bei den Mühlenkreiskliniken

Mit über 4.900 MitarbeiterInnen sind die Mühlenkreiskliniken der größte Arbeitgeber im Kreis Minden-Lübbecke – und mit etwa 500 Auszubildenden in den verschiedensten Berufsfeldern auch der größte Ausbilder. Die Arbeit bei den Mühlenkreiskliniken ist vor allem eins: vielfältig.

Im Johannes Wesling Klinikum als Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, im Krankenhaus Lübbecke-Rahden, im Medizinischen Zentrum für Seelische Gesundheit, im Krankenhaus Bad Oeynhausen und in der Auguste-Viktoria-Klinik als Akademische Lehrkrankenhäuser werden außerdem Studierende im praktischen Studienabschnitt betreut, absolvieren hier ihr praktisches Jahr (PJ) des Medizinstudiums oder die Famulatur.

Um den hohen Anforderungen der Gesundheitsberufe gerecht werden zu können, sind die stetige Ausbildung neuer Fachkräfte sowie die Fort- und Weiterbildung der MitarbeiterInnen selbstverständlich. In der konzerneigenen Akademie für Gesundheitsberufe wird eine Vielzahl verschiedener Kurse angeboten.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Klinikverbundshäusern sowie eine Übersicht über aktuelle Stellenangebote und die entsprechenden Kontaktdaten.

Weitere Informationen über die Mühlenkreiskliniken als Arbeitgeber erhalten sie auch hier.