Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Das Johannes Wesling Klinikum Minden (864 Betten) ist Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum mit 18 Fachabteilungen/Kliniken sowie 4 Instituten mit überregionaler Bedeutung und maximaler technischer Ausstattung.

Wir suchen Sie!

Sie sind

Assistenzarzt/-ärztin oder Facharzt/-ärztin im Bereich der Inneren Medizin

ein guter Teamplayer und haben Interesse an einer breiten intensivmedizinischen Ausbildung in einem hochmotivierten, kollegialen Team? Dann sind Sie bei uns richtig.

Die Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin verfügt über 10 Beatmungsbetten auf der Internistischen Intensivstation und 8 Betten auf der Intermediate Care Station sowie eine zertifizierte Chest Pain Unit.

Im internistischen intensivmedizinischen Zentrum werden Patienten aus allen konservativen Kliniken betreut. Invasive Tätigkeiten wie die Anlage zentralvenöser und arterieller Katheter, Bronchoskopien, Echokardiographie und TEE, Anlage passagerer Schrittmacher werden nach entsprechender Anleitung selbst ausgeführt. Die Versorgung unserer Patienten erfolgt im 3-Schichtsystem. Interne Fortbildungen, Teambesprechungen sowie MM-Konferenzen finden regelmäßig statt.

Personaltechnisch besteht eine enge Verknüpfung mit der Kardiologie. Die Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin führt in zwei Katheterlaboren pro Jahr ca. 2.500 Herzkatheteruntersuchungen und Interventionen durch.

Wir bieten eine langfristige Zukunftsperspektive, eine breite internistische und kardiologischen Ausbil- dung und freuen uns auf neue Teammitglieder!

Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Fachrichtungen Innere Medizin, Kardiologie und Internistische Intensivmedizin vor. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden gefördert, eine Möglichkeit zur Promotion und Habilitation besteht.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag TV-Ärzte/VKA mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Das Haus hat eine Kooperation mit einer Kindertagesstätte. In Minden besteht ein breites Angebot an Grund- und weiterführende Schulen.

Bewerbungen von Frauen, im Interesse der beruflichen Gleichstellung, sowie Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen des Teilzeitgesetzes wird diese Stelle selbst- verständlich auch als Teilzeitarbeitsplatz angeboten.

Für Anfragen und ein persönliches Gespräch steht Ihnen unser Direktor, Herr PD Dr. med. Wiemer, unter der Rufnummer 0571/790-3101 gerne zur Verfügung.

Richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Mühlenkreiskliniken AöR | Johannes Wesling Klinikum
Direktor PD Dr. med. Marcus Wiemer | Hans-Nolte-Str. 1 | 32429 Minden
oder per E-Mail an das bewerbermanagement(at)muehlenkreiskliniken.de