Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Die Mühlenkreiskliniken suchen im Bereich der MKK-Technik/„Abteilung Klimatechnik“ für den Standort Johannes Wesling Klinikum Minden zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Elektroniker*in (m/w/d)

für Betriebstechnik

IHRE AUFGABEN:

  • Durchführung von Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an betriebstechnischen Anlagen und Anlagenteilen
  • Überwachung der Anlagen nach Energieeffizienzaspekten sowie Anlagenverfügbarkeit
  • Umsetzung der innerbetrieblichen und gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien zu Hygiene, Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Einholung von Angeboten für Materialbestellungen und kleinere Maßnahmen
  • Zusammenarbeit/Kommunikation mit externen Dienstleistern
  • Teilnahme am Rufdienst

IHR PROFIL:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Elektroniker*in (m/w/d) für Betriebstechnik oder gleichwertige Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich Optimierung und Instandhaltung von Energie-, Klima- und Lüftungstechnik
  • Idealerweise Know-how im Umgang mit der Gebäudeleittechniklösung Siemens Desigo
  • Ganzheitliches Prozessverständnis sowie Service- und Dienstleistungsorientierung

UNSER ANGEBOT:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
  • Die Möglichkeit, sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten
  • Eine den Aufgaben und der jeweiligen Ausbildung entsprechende Vergütung nach EG 8 TVöD-BT-K mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25. April 2021 an:
Bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement
Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für Rückfragen steht Ihnen Jens Heuer, Bereichsleiter Betriebstechnik, unter der Telefonnummer 05 71 / 7 90 22 10 zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen und von Schwerbehinderten werden im Interesse der beruflichen Gleichstellung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit kann diese Stelle auch als Teilzeitarbeitsplatz angeboten werden.