Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Die Mühlenkreiskliniken suchen für die Akademie für Gesundheitsberufe in Minden für den Bereich Gesundheits- und Kinderkrankenpflege Verstärkung.

Pflegepädagoge bzw. Berufspädagoge Pflege und Gesundheit (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

IHRE AUFGABEN:

  • Lernberatung und -begleitung der Auszubildenden in Theorie und Praxis
  • Lehrtätigkeit in allen Ausbildungsjahrgängen
  • Kursleitungstätigkeit
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Kollegium und den entsprechenden Einsatzbereichen bzw. mit den Kooperationspartnern der praktischen Ausbildung

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege
  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Berufspädagogik bzw. der Pflegepädagogik
  • Identifikation mit dem Beruf, der Ausbildung und mit den Mühlenkreiskliniken
  • Eigeninitiative und zielorientierte Arbeitsweise
  • Interesse an der Entwicklung und Umsetzung innovativer Konzepte
  • Freude an der beruflichen und persönlichen Entwicklung von Auszubildenden

UNSER ANGEBOT:

  • Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vielseitige Aufgaben in modernen und freundlichen Räumlichkeiten in einem großen Klinikverbund mit angeschlossener Akademie für Gesundheitsberufe
  • Ein aufgeschlossenes und kollegiales Team
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Eine Vergütung bis zur EG 13 TVöD-K mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder
Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für Rückfragen steht Ihnen der Akademiedirektor, Oliver Neuhaus, unter der Telefonnummer 05 71 / 38 83 89 20 70 gern zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen und von Schwerbehinderten werden im Interesse der beruflichen Gleichstellung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit kann diese Stelle auch als Teilzeitarbeitsplatz angeboten werden.