Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Die Mühlenkreiskliniken suchen für das medizinisch-technische Team im Universitätsinstitut für Diagnostische Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin am Standort Rahden zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Mitwirkung im gesamten Spektrum der Radiologie
  • Dokumentation der Tätigkeiten im KIS/PACS-System
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten (durchschnittlich 6 Bereitschaftsdienste pro Monat)

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) mit aktueller Fachkunde
  • CT-Kenntnisse
  • Laborkenntnisse wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Selbstständige, organisierte Arbeitsweise

UNSER ANGEBOT:

  • Eine moderne digitalisierte Abteilung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für Rückfragen steht Ihnen Michael Erker, leitender MTRA für das gesamte Universitätsinstitut, unter der Telefonnummer 05 71 / 7 90 46 20 oder per E-Mail unter michael.erker@muehlenkreiskliniken.de gern zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen und von Schwerbehinderten werden im Interesse der beruflichen Gleichstellung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.