Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Studium Psychische Gesundheit / Psychiatrische Pflege (B.Sc.)

Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit eines berufsbegleitenden Studiums der Psychiatrischen Pflege. Dieses Studium wird über drei Jahre berufsbegleitend durchgeführt. Voraussetzung ist ein Abschluss als staatlich anerkannter Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in.

Die Absolventen haben tiefergehende Prozesskenntnisse im Hinblick auf Assessment, Planung und Evaluation und kennen spezifische Anforderung der psychiatrischen Behandlung in unterschiedlichen Versorgungssettings (ambulant, teilstationär, stationär). Zudem sind sie in der Lage, Qualität in der psychiatrischen Pflege und psychiatrischen Versorgung zu bestimmen und weiterzuentwickeln.