Ergotherapeut*in (m/w/d)

Die Mühlenkreiskliniken suchen für das Johannes Wesling Klinikum Minden zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der ergotherapeutischen Behandlungen in den Bereichen Geriatrie, Neurologie, Chirurgie, Rheumatologie u. a.
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des ergotherapeutischen Angebots
  • Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams
  • Übernahme von gelegentlichen Wochenenddiensten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in (m/w/d), gern auch mit Bachelorabschluss
  • Berufserfahrung im Bereich motorisch-funktioneller und neurophysiologischer Behandlungen sowie in der Hilfsmittelberatung ist wünschenswert
  • Interesse an der Entwicklung der Ergotherapie
  • Freude an der Arbeit im Team, Motivation und Kooperationsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Engagement

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Universitätsklinikum
  • Ein motiviertes, fachlich versiertes Team mit einer wertschätzenden und kollegialen Atmosphäre
  • Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf
  • Vergütung gemäß EG 9a TVöD
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement,
Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für Rückfragen steht Ihnen Marion Klein, Leitende Ergotherapeutin, unter der Telefonnummer 05 71 / 79 05 38 70 zur Verfügung

Bewerbungen von Frauen und von Schwerbehinderten werden im Interesse der beruflichen Gleichstellung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit kann diese Stelle auch als Teilzeitarbeitsplatz angeboten werden

 

Onlinebewerbung

Klinikfinder