Fachärztin*Facharzt (m/w/d)

zur Weiterbildung im Schwerpunkt Neonatologie

Die Mühlenkreiskliniken suchen für die Universitätskinderklinik (Chefarzt: Prof. Dr. med. B. Erdlenbruch) des Johannes Wesling Klinikums Minden, die mit 75 Betten und jährlich etwa 4.500 stationären Fällen das gesamte Spektrum der Pädiatrie mit Schwerpunkten in der Neonatologie, der pädiatrischen Onkologie und Diabetologie umfasst und die Voraussetzungen eines onkologischen und perinatalen Zentrums (Level I) erfüllt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung im gesamten Spektrum der Pädiatrie/Neonatologie
  • Enge Zusammenarbeit mit allen involvierten Bereichen

Ihr Profil

  • Zuverlässiger, verantwortungsbewusster Arbeitsstil sowie Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz
  • Kommunikationsvermögen im Austausch mit internen und externen Schnittstellen in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Dienstmodell mit 3 Schichten in der Woche und 2 Schichten am Wochenende

Unser Angebot

  • Vielseitige Aufgaben in einer modernen Klinik mit der vollen Weiterbildungsermächtigung für Pädiatrie und für die Schwerpunkte Neonatologie und Kinder-Hämatologie und -Onkologie sowie in der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Ein freundliches Betriebsklima in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit hervorragender technischer Ausstattung sowie vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förderung von wissenschaftlichen Arbeiten sowie der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, z.B. mit der Kinderchirurgie des Hauses
  • Entlastung bei administrativen Tätigkeiten durch Kodierfachkräfte
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Sozialleistungen
  • Vergabe eines Vertrages für die Weiterbildungszeit mit der Möglichkeit auf eine Dauerstelle
  • Die Möglichkeit der Hospitation

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement,
Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. med. Erdlenbruch, Chefarzt, unter der Telefonnummer 05 71 / 79 05 40 01 zur Verfügung

Bewerbungen von Frauen und von Schwerbehinderten werden im Interesse der beruflichen Gleichstellung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit kann diese Stelle auch als Teilzeitarbeitsplatz angeboten werden

Onlinebewerbung

Klinikfinder