Oberarzt*ärztin (m/w/d) mit Schwerpunkt Frauenheilkunde

Die Mühlenkreiskliniken suchen im Johannes Wesling Klinikum Minden in der Universitätsklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung sämtlicher gynäkologischer Operationen (minimalinvasive Eingriffe, Inkontinenzchirurgie, abdominale und vaginale Operationen sowie onkologische Mammachirurgie)
  • Anleitung der Assistenz- und Fachärzt*innen (m/w/d)
  • Mitarbeit im Kreißsaal und in der Ultraschallsprechstunde
  • Teilnahme an oberärztlichen Hintergrunddiensten

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt*Ärztin (m/w/d)
  • Abgeschlossene Facharztausbildung Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Organisatorisches Geschick sowie Führungskompetenz
  • Teamgeist, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Kontaktbereitschaft, Kollegialität sowie souveränes, empathisches Auftreten im Kontakt mit den Patientinnen

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit Raum zum selbstständigen Arbeiten
  • Ein gutes, kollegiales Betriebsklima
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf
  • Eine Vergütung nach dem TVöD-Ärzte, mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement,
Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Soergel, Direktor der Universitätsklinik, unter der Rufnummer 05 71 / 79 05 41 00 zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen und von Schwerbehinderten werden im Interesse der beruflichen Gleichstellung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit kann diese Stelle auch als Teilzeitarbeitsplatz angeboten werden

Onlinebewerbung

Klinikfinder