Psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d)

Die Mühlenkreiskliniken suchen für die Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Medizinischen Zentrums für Seelische Gesundheit - mit insgesamt 158 Betten und 60 tagesklinischen Behandlungsplätzen -  in Teilzeit (50 Prozent) und zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
  • Gestaltung der klinischen Prozesse
  • Ggf. Mitarbeit in Forschung und Lehre
  • Teilnahme an Fall- und Teambesprechungen

Ihr Profil

  • Approbation als psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d) (oder weit fortgeschrittene entsprechende Ausbildung)
  • Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit im Team
  • Engagement und Kooperationsbereitschaft sowie Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team sowie eine intensive Einarbeitung im kollegialen System
  • Klinische Gestaltungsmöglichkeiten und die Perspektive zur Mitarbeit im Bereich der Forschung; die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen wissenschaftlichen Arbeiten
  • Ein gutes, kollegiales Betriebsklima
  • Regelmäßige und zertifizierte Fortbildungen im Haus und die Möglichkeit zur externen Fortbildung
  • Hort- und Kindertagesplätze in unmittelbarer Nachbarschaft zum Krankenhaus
  • Die Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine Vergütung bis zur EG 14 TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement,
Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für Rückfragen stehen Ihnen Prof. Dr. Hans-Udo Schneider, Direktor der Klinik, Dr. Andreas von der Lühe, Leitender Oberarzt, oder Dr. Angelika Böhm, Oberärztin, unter der Telefonnummer 0 57 41 / 35 40 01 zur Verfügung.

Onlinebewerbung

Klinikfinder