Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

05.02.2020

8. Interdisziplinärer Workshop NSCLC

Update zielgerichtete Therapie, Highlights NSCLC von ASCO, ESMO und WCLC 2019 sowie interessante Aspekte der Palliativmedizin

WANN?     Mittwoch, 5. Februar 2020
WO?          Hörsaal 1, Medizin Campus OWL,
                  Johannes Wesling Klinkum Minden
                  Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden
BEGINN?    17.15 Uhr
ENDE?        ca. 19.30 Uhr


ANMELDUNG
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Es wird allerdings um Anmeldung per Telefon, Fax oder
E-Mail gebeten.

ZERTIFIZIERUNG
Eine Zertifizierung ist im Rahmen der ärztlichen
Fortbildung bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe
beantragt und mit 2 Punkten anrechenbar.

WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG
Dr. med. Parvis Sadjadian, M.Sc

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

herzlich lade ich Sie zum 8. interdisziplinären Workshop zum Thema NSCLC nach Minden in das Johannes Wesling Klinikum ein.

Am bewährten Konzept der vergangenen Jahre wird festgehalten: In zwei Vorträgen sollen Sie mit den aktuellen und praxisrelevanten klinischen Entwicklungen und Daten des zurückliegenden Jahres vertraut gemacht werden. Der letzte Vortrag hingegen blickt wie immer etwas über unser Tagesgeschäft und die Indikation Lungenkrebs hinaus.

Nach einem Update zur zielgerichteten Therapie wird Herr Dr. Nicolas Dickgreber aus Ibbenbüren die Highlights des vergangenen Jahres zum Thema NSCLC vorstellen, unter besonderer Berücksichtigung der bei den großen Kongressen (ASCO, ESMO, WCLC) präsentierten Daten.

Abschließend beleuchtet Frau Privatdozentin Dr. Anne Letsch aus Berlin einen wichtigen Aspekt der Palliativmedizin. So werden mit Patienten der Palliativstation üblicherweise gemeinsam (veränderte) Therapieziele festgelegt, Behandlungsempfehlungen in interdisziplinären und multiprofessionellen Teamsitzungen erstellt. Würden von einem solchen Vorgehen nicht alle onkologischen Patienten profitieren?

Ich würde mich sehr freuen, Sie wieder zahlreich zu dieser interessanten Veranstaltung am 5. Februar 2020 in Minden begrüßen zu dürfen.

Dr. med. Parvis Sadjadian, M.Sc.
Universitätsklinik für Hämatologie, Onkologie,
Hämostaseologie und Palliativmedizin,
Johannes Wesling Klinikum Minden