Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

19.02.2020

Dermatologenabend

Thema Pigmentstörungen

Was:    Dermatologenabend "Pigmentstörungen"
Wann:  Mittwoch, 19.02.2020, 18 Uhr
Wo:      Johannes Wesling Klinikum Minden, Hörsaal

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

im Jahr 2020 mit Beginn einer neuen Dekade möchten wir unsere Fortbildungsveranstaltungen mit einem nicht so häufig diskutierten Thema der Pigmentstörungen beginnen. Diese reichen von Hyper- bis zu ausgedehnten Hypopigmentierungen, wie der Vitiligo. In den letzten Jahren sind erheblich Fortschritte im Verständnis dieser teils autoimmunen Hauterscheinungen gemacht worden, die vor allem den JAK/STAT-Signaltransduktionsweg betreffen. Das Verständnis, gerade auch der Vitiligo, ist damit erheblich gewachsen und sinngebende Therapieansätze erscheinen in greifbarer Nähe.

Wir freuen uns sehr, hierzu einen internationalen Experten Herrn Prof. Dr. Markus Böhm, Oberarzt der Universitäts-Hautklinik Münster, begrüßen zu dürfen. Im Namen meiner Mitarbeiter freuen wir uns auf Ihr Kommen.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Rudolf Stadler
Direktor Universitätsklinik für Dermatologie, Venerologie, Allergologie und Phlebologie