Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

08.05.2019

Tatort Kieferhöhle

Gemeinsame Veranstaltung der Kliniken für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie am 8. Mai 2019

Die Kliniken für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Mund-
Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie laden herzlich ein:

WANN?     Mittwoch, 8. Mai 2019
WO?          Hörsaal, Johannes Wesling Klinikum Minden,
                  Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden
                  (Anfahrtsskizze siehe umseitig)
BEGINN?   17.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei.

ANMELDUNG
Zur besseren Planbarkeit sind wir für eine Anmeldung per
E-Mail, Fax oder telefonisch dankbar.
Telefon: 0571 / 790 - 37 01
Telefax: 0571 / 790 - 29 37 00
mkg-minden(at)muehlenkreiskliniken.de

ZERTIFIZIERUNG
Die Zertifizierung der Veranstaltung bei der Ärzte- und
Zahnärztekammer Westfalen-Lippe ist beantragt.

PROGRAMM
17.00 Uhr
Begrüßung
PD Dr. Dr. Martin Scheer
Prof. Dr. Martin Schrader

17.05 – 17.25 Uhr
S2k-Leitlinie Rhinosinusitis
Prof. Dr. Martin Schrader

17.25 – 17.55 Uhr
Die Sinusbodenelevation –
Indikationen, Techniken und Komplikationen
Dr. Jochen Tunkel

17.55 – 18.25 Uhr
Ursachen und Therapie der dentogenen Sinusitis aus
MKG-Sicht
PD Dr. Dr. Martin Scheer

18.25 – 18.55 Uhr
Klinik, Therapie und Prognose von Kieferhöhlenkarzinomen
Prof. Dr. Dr. Matthias Kreppe
l
Anschließend
Abschlussdiskussion und Imbiss