Notfall
18.09.2018

Immer gelenkig bleiben – Knieschmerzen behandeln

Direktor informiert Betroffene und Interessierte in Mindener Uniklinikum

Professor Dr. Johannes Zeichen leitet die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Mindener Universitätsklinikum.

Wo:     Johannes Wesling Klinikum Minden, Hörsaal 
Wann:  18.09.18, 17 Uhr

Um über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Kniebeschwerden zu informieren, lädt die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des Johannes Wesling Klinikums am Dienstag, 18. September, zum Patientenforum "Immer gelenkig bleiben - Knieschmerzen behandeln" ein. Ab 17 Uhr werden von Professor Zeichen und seinem Team folgende Themen dargestellt: die Anatomie und Funktion des Kniegelenkes, Versorgungsmöglichkeiten vor der Prothese, die Knieprothese, Physiotherapie und die Narkosemöglichkeiten.

Die Veranstaltung findet im Hörsaal des Mindener Universitätsklinikums, Hans-Nolte-Straße 1, statt. Eingeladen sind Betroffene und Interessierte. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.