Notfall
21.08.2018

Schulterschmerzen, was nun?

Dienstag, 21. August 2018, 15 Uhr, Auguste-Viktoria-Klinik, großer Konferenzraum

Das Schultergelenk ist ein kunstvoll gebautes Geflecht aus Knochen, Muskeln und Sehnen und mit Abstand das beweglichste Gelenk des Körpers. Schulterschmerzen können Betroffene stark einschränken. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Dr. Christian Nieder, Leitender Oberarzt der Universitätsklinik für Allgemeine Orthopädie der Auguste-Viktoria-Klinik, und sein Team informieren am Dienstag, 21. August, ab 15 Uhr im Konferenzraum der Klinik, Am Kokturkanal 2, über das Thema „Schulterschmerzen, was nun? Behandlungsstrategien bei Schulterbeschwerden“. Neben der klinischen und radiologischen Untersuchung stehen eine Vielzahl von operativen und nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei, für Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 57 31 / 247-101 ist erforderlich.