Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

25.01.2020

Tag der offenen Tür

Palliativstation im Johannes Wesling Klinikum Minden

Was:      Tag der offenen Tür der Palliativstation
Wann:    Samstag, 25. Januar 2020 von 11 bis 15 Uhr
Wo:        Johannes Wesling Klinikum, Palliativstation C19,
              Hans-Nolte-Str. 1, 32429 Minden

Bei winterlicher Kälte ist es ein beruhigendes und wohliges Gefühl, einen warmen Mantel zu tragen, der Schutz vor Frost und Kälte bietet. Wie mit einem Mantel (lateinisch "pallium") sollen Körper, Geist und Seele des unheilbar kranken Menschen "umhüllt" werden, um ihm so ein beschwerdearmes Leben zu ermöglichen. Daraus entstand der Begriff der Palliativversorgung, der eine symptom-orientierte, lindernde Behandlung beschreibt. Das Gefühl, gut aufgehoben und geschützt zu sein, bietet seit acht Jahren die Palliativstation am Johannes Wesling Klinikum Minden. Hier werden Menschen mit einer nicht heilbaren, weit fortgeschrittenen Krebserkrankung mit eingeschränkter Lebenserwartung in einer Atmosphäre behandelt, die der häuslichen Umgebung so nahe wie möglich kommt. Sie werden es merken, wenn Sie unsere Palliativstation betreten: sie ist wohnlicher, bunter, ruhiger und überall, wo es möglich ist, tritt die Medizin in den Hintergrund.

Wir laden Sie im Namen des gesamten Teams zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 25. Januar 2020, 11 bis 15 Uhr, in das Johannes Wesling Klinikum ein, um sich bei Vorträgen zu informieren, Gesprächsangebote mit Experten wahrzunehmen, praktische Anwendungen kennenzulernen und einen Eindruck der Palliativstation zu gewinnen.

 

Programm
11.30 - 11.45 Uhr
Einführung: Was ist Palliativmedizin?
Dr. med. Parvis Sadjadian, M.Sc.
Oberarzt, Universitätsklinik für Hämatologie, Onkologie, Hämostaseologie und Palliativmedizin,
Johannes Wesling Klinikum Minden 

11.45 - 12.30 Uhr
Hoffnungen in der Palliativmedizin
Prof. Dr. phil. Alfred Simon
Akademie für Ethik in der Medizin, Göttingen

12.30 - 13.00 Uhr
Palliative Sedierung
Dr. med. Parvis Sadjadian, M.Sc.
Oberarzt, Universitätsklinik für Hämatologie, Onkologie, Hämostaseologie und Palliativmedizin,
Johannes Wesling Klinikum Minden

13.00 - 13.30 Uhr
Trauerrituale, Trauerbegleitung
Helmut Dörmann
Koordinator Hospizkreis Minden
und Oliver Vogelsmeier
Krankenhausseelsorger des JWK

Weitere Informationen erhalten Sie hier.