Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

26.02.2019

Wie schütze ich mich vor Überforderung im Pflegealltag?

Veranstaltung für pflegende Angehörige im Johannes Wesling Klinikum Minden

Wann:   Dienstag, 26. Februar 2019 von 17 Uhr bis ca. 19 Uhr
Wo:       Hörsaal Johannes Wesling Klinikum Minden

Der zweite Vortrag der Veranstaltungsreihe für pflegende Angehörige wird von Simone Kottkamp-Farrar, Stationsleiterin der geriatrischen Spezialstation A2g, gehalten. Der Titel des Vortrags am Dienstag, 26. Februar, lautet: "Wie schütze ich mich vor Überforderung im Pflegealltag?". Inhalte sind Maßnahmen zur Sturzvermeidung, Mangelernährung im Alter und Maßnahmen bei Stuhl- und Harninkontinenz. Das geriatrische Pflegeteam legt dabei insbesondere Wert auf praktische Tipps, die den Pflegenden im Alltag helfen.

Es besteht die Möglichkeit,  individuell auf Fragen einzugehen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das gesamte Programm der Veranstaltungsreihe finden Sie hier.