Assistenzärztin*arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum*zur Fachärztin*arzt

für Innere Medizin (Basis-Weiterbildung und/oder Gastroenterologie) oder Allgemeinmedizin

Die Mühlenkreiskliniken suchen für das Universitätszentrum für Innere Medizin – Gastroenterologie – im Johannes Wesling Klinikum Minden zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der gastroenterologischen Patient*innen
  • Durchführung von gastroenterologischen Untersuchungen einschließlich Sonografie und Endoskopie
  • Mitarbeit in der Funktionsdiagnostik
  • Aktive Beteiligung an der studentischen Ausbildung am Krankenbett
  • Teilnahme am Dienstmodell der Klinik

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt*Ärztin (m/w/d)
  • Interesse an der Facharztweiterbildung oder fortgeschrittene Facharzt*ärztinnenweiterbildung
  • Teamgeist, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patient*innenorientierte und kollegiale Arbeitsweise sowie Kontaktbereitschaft
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein gutes, kollegiales Betriebsklima und ein motiviertes Team
  • Eine breite ärztliche Ausbildung sowohl in der allgemein-internistischen Medizin als auch in den Gebieten der Schwerpunktausrichtung des Zentrums wie Gastroenterologie, Hepatologie, Infektionserkrankungen
  • Ein vielseitiges, interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten in einem Krankenhaus der Maximalversorgung; die Klinik ist Hauptkooperationspartner im zertifizierten Viszeralonkologischen Zentrum mit dem Schwerpunkt Darm-, Pankreas-, Magen- und Ösophaguskarzinom und betreibt ein überregional aktives Pankreas- und Refluxzentrum
  • Nutzung von interventionellen High-End-Techniken der Sonografie, Endoskopie und Endosonografie
  • Rotationsmöglichkeit in andere Fachabteilungen des Universitätszentrums für Innere Medizin zur Erlangung der Gebietsbezeichnung „Facharzt*ärztin für Innere Medizin mit speziellem Schwerpunkt“
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung in der eigenen Akademie sowie zur Promotion
  • Gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf
  • Eine Vergütung nach dem TVöD-Ärzte/VKA, mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

bewerbung(at)muehlenkreiskliniken.de
oder Mühlenkreiskliniken AöR, Bewerbermanagement,
Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden

Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Carsten Gartung, Direktor des Universitätszentrums, unter der Telefonnummer 05 71 / 79 05 30 00 oder per E-Mail unter carsten.gartung@muehlenkreiskliniken.de zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen und von Schwerbehinderten werden im Interesse der beruflichen Gleichstellung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit kann diese Stelle auch als Teilzeitarbeitsplatz angeboten werden.

Onlinebewerbung

Klinikfinder