MKK HauptseiteKarriereForschung & Lehre Notfall

Bei Lebensgefahr 112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Kinderärztlicher Notfalldienst 116 117

Notaufnahmen Zu den MKK-Notaufnahmen

Sonographie (Ultraschall)

Eine genaue Ultraschalluntersuchung geht jeder Krampfaderoperation voraus und ist die entscheidende Grundlage für eine präzise Behandlung mit dauerhaftem Erfolg. Neben der Untersuchung des Venensystems an den Beinen können mit dem Farbdopplergerät Aussagen über das arterielle System gemacht werden.

Die Hochfrequenzsonografie ermöglicht uns die Dickenmessung von Hauttumoren vor deren operativer Entfernung, was eine exakte Therapieplanung ermöglicht. Im Rahmen der Melanomnachsorge und für verschiedene andere Fragestellungen führen wir Lymphknotensonografien durch.


Lasertherapie von kindlichen Hämangiomen kann intraoperativ mittels Ultraschall gesteuert werden.