07.12.2017

Bücherflohmarkt im Johannes Wesling Klinikum

Patientenbibliothek verkauft gut erhaltene Werke

Das Team der Patientenbibliothek im Johannes Wesling Klinikum um Bibliotheksleiterin Christine Schneidewind (4.v.l.).

Ob Roman, Krimi oder Kurzgeschichte – in der Bibliothek des Johannes Wesling Klinikums können Patienten mehr als 7.000 verschiedene Bücher ausleihen. Kurz vor Weihnachten lädt die Bibliothek nun zum großen Bücherflohmarkt ein. Am Dienstag, 12. Dezember, und Donnerstag, 14. Dezember, werden von jeweils 10 bis 16 Uhr gut erhaltene Bücher, Bildbände, Spiele und vieles mehr verkauft. „Der Erlös wird in den Kauf neuer Werke investiert“, sagt Bibliotheksleiterin Christine Schneidewind, die die neuen Medien gemeinsam mit ihrem Team sorgfältig auswählt.

Die Patientenbibliothek befindet sich an der Südmagistrale des Johannes Wesling Klinikums, Hans-Nolte-Straße 1, in Minden. Sie ist montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr und freitags von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Zurückgegeben werden können die verschiedenen Medien außerhalb der Öffnungszeiten an der Information des Klinikums.