Klinik für Wirbelsäulenchirurgie

Für Ihre Standfestigkeit

Herzlich willkommen in der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie

In der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie der Auguste-Viktoria-Klinik wird das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Behandlung von Bandscheiben- und Wirbelsäulenerkrankungen, von Wirbelsäulenverletzungen und Wirbelsäulenfehlstellungen durchgeführt. Jährlich werden mehr als 900 Eingriffe durchgeführt.

Über die Klinik

Mit jährlich mehr als 900 operativen Eingriffen hat die Klinik überregionale Bedeutung in der kompetenten Versorgung jeder Art von Erkrankung der Wirbelsäule erreicht. Durch die hohe Anzahl der Operationen können Sie auf eine routiniert durchgeführte Behandlung vertrauen, die die Möglichkeiten, Ihre Beschwerden zu lindern, voll und nach dem neuesten Stand der Forschung ausnutzt.

Regelmäßig ist unsere Klinik ein Referenzzentrum, in dem neue Implantate hinsichtlich ihres Nutzens für die Verbesserung der Versorgung der Patient*innen eingeschätzt werden. Darüber hinaus finden Ausbildungskurse für Wirbelsäulenchirurgen statt, die sich von unserer Erfahrung anleiten lassen und das Erlernte in ihren Kliniken weiterführen.

Ambulanzen und Sprechzeiten

Wirbelsäulensprechstunde
Montag bis Donnerstag, 8 bis 15 Uhr, Freitag, 8 bis 12 Uhr
nach telefonischer Anmeldung über die Ambulanz
per Telefon 0 57 31 / 2 47 20 00 oder
per E-Mail avkAmbulanz[at]­muehlenkreiskliniken[dot]de

Privatsprechstunde des Klinikdirektors
Mittwoch 8 bis 15 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung über das Sekretariat 
per Telefon 0 57 31 / 2 47 32 01 oder
per E-Mail wirbelsaeulenchirurgie-avk[at]­muehlenkreiskliniken[dot]de

Skoliose-Sprechstunde
Mittwochs nach Anmeldung über die Ambulanz
per Telefon 0 57 31 / 2 47 20 00 oder
per E-Mail an avkAmbulanz[at]­muehlenkreiskliniken[dot]de

Notfallsprechstunde
Täglich nach vorheriger telefonischer Vereinbarung über die Ambulanz
per Telefon 0 57 31 / 2 47 20 00 oder
per E-Mail an avkAmbulanz[at]­muehlenkreiskliniken[dot]de

Kooperationen

Um die medizinische Versorgung unserer Patient*innen ständig weiterzuentwickeln und auf die Bedürfnisse anzupassen, arbeiten wir mit einer Vielzahl von Organisationen, Partner*innen und Selbsthilfegruppen zusammen, dazu zählen unter anderem folgende:

Das Deutsche Skoliose Netzwerk
Etwa 900.000 Menschen in Deutschland leiden an einer Skoliose. Betroffene haben sich im Deutschen Skoliose Netzwerk zusammengeschlossen, um einander Hilfen anbieten zu können. Den aktuellen Informationsflyer können Sie hier herunterladen.

Kontakt:
Deutsches Skoliose Netzwerk
Luisenstraße 76, Siegburg
E-Mail: info(at)netzwerkportal-skoliose.de
www.netzwerkportal-skoliose.de

Lernen Sie das Klinikteam kennen

Alle
Leitung
Sekretariat
Team

Dr. Michael Vahldiek
Direktor

Christine Becker
Chefarztsekretariat

Telefon: 0 57 31 / 2 47 32 01
E-Mail: wirbelsaeulenchirurgie-avk[at]­muehlenkreiskliniken[dot]de

Claudia Siebert
Chefarztsekretariat

Telefon: 0 57 31 / 2 47 32 02
E-Mail: wirbelsaeulenchirurgie-avk[at]­muehlenkreiskliniken[dot]de

Dr. Matthias Hackbart
Ltd. Oberarzt

Dr. Olaf Buhrmester
Oberarzt

Abdulhassib Alhabyan
Oberarzt

Alexander Zorrmann
Oberarzt

quote icon
Die Wirbelsäule ist unser Rückgrat.Sie zu schützen ist unsere Berufung
– Dr. Michael Vahldiek
Klinikfinder